Lesefest

Im November wird es kalt und dunkel und damit Zeit zum Lesen! Wie jedes Jahr hat der Lesesaal des Goethe-Zentrums Eriwan ein Lesefest veranstaltet, an dem Schülerinnen und Schüler von 14 verschiedenen Schulen aus Eriwan und den Regionen teilgenommen haben. Das Programm des Lesefest war vielfältig, es gab einiges zum …

Kunstprojekt zu „30 Jahre Mauerfall“

Das Kunstprojekt war eine Kooperation der 1. Hauptschule Tschambarak mit der Kunstschule Tschambarak, an dem insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben. Zuerst wurde ihnen von der kulturweit-Freiwilligen Lucy vom Stein die Thematik erklärt und durch ein Video untermalt. In der Kunstschule wurden zusätzlich Bilder vom Mauerfall gezeigt, an denen …

Lampionsbasteln zum Martinstag

Traditionell wird Anfang November im Goethe-Zentrum Eriwan gebastelt und Laternenlieder werden gesungen. Im Rahmen der „Immer wieder donnerstags“-Reihe wurde auch in diesem Jahr der Martinstag genauer vorgestellt. Anhand eines kleinen Videos wurde die Martinsgeschichte erzählt und damit der Brauch des Laternenumzugs erläutert. Die Schülerinnen und Schüler der 6. und 60. …

Alumnitreffen Südkaukasus

Erstmalig wurde in diesem Jahr ein PASCH-Alumnitreffen Südkaukasus in Tbilissi im Goethe-Institut durchgeführt. Gemeinsam mit der ZfA wurde ein Programm zum Thema „Gründertage“ entwickelt, das Seminare wie Selbstmarketing durch Social Media (Benjamin Speth), Fördermittel beantragen (Dana Schluchtmann), Der schwere Weg der einfachen Ideen (Svetlana Melikyan), Projektmanagement (Mariam Mazhinyan) und Arbeit …