Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Golden Apricot International Film Festival 2022: Made in Germany // Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Juli 16 @ 22:00 - 23:30

Am 16. Juli, um 22:00 Uhr / Moscow Cinema, Blue Hall

Am 17. Juli, um 20:30 Uhr / Union of Film Professionals, Grand Hall

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Deutschland Frankreich 2020-2022, Spielfilm

Regie: Andreas Dresen

Dauer: 119 Min.

Im November 2001 wird der in Deutschland geborene und aufgewachsene Türke Murat Kurnaz während eines Aufenthalts in Pakistan bei einer Routinekontrolle festgenommen. Als Terrorist verdächtigt, landet er Anfang 2002 im berüchtigten US-Gefangenenlager von Guantánamo. Doch obwohl sich seine Unschuld bald herausstellt, bleibt er in Haft, weil die türkische Regierung nicht interveniert und die deutsche Regierung ein entsprechendes Angebot der Amerikaner ablehnt. Unterdessen beginnt Kurnaz‘ Mutter Rabiye einen schier aussichtslosen Kampf, um die Freilassung ihres Sohnes zu erreichen: Gemeinsam mit dem Menschenrechtsanwalt Bernhard Docke strengt sie eine Klage gegen die amerikanische Regierung an. Dieser mutige Schritt katapultiert die türkische Hausfrau aus ihrem Bremer Reihenhaus direkt in die Weltpolitik. Der zermürbende juristische Prozess zieht sich über Jahre hin und führt das Duo Kurnaz-Docke bis zum Supreme Court der USA.

Details

Datum:
Juli 16
Zeit:
22:00 - 23:30

Veranstalter

Goethe-Zentrum Eriwan
Golden Apricot Filmfestival

Veranstaltungsort

Moscow Cinema, Blue Hall
Armenien + Google Karte