Das Goethe-Zentrum Eriwan bietet armenischen Lehrern, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen Unterstützung bei der Durchführung von Deutschunterricht, indem es in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut ein großes Programm an Lehrerfortbildungen und Seminaren zur praxisnahen Unterrichtsführung mit neuen Lehrwerken ermöglicht.

Diese können in Ihrem Heimatland, in Deutschland oder im Fernunterricht stattfinden und ein- oder mehrtägige und sogar mehrwöchige Veranstaltungen sein. Die angebotenen Kurse für Lehrkräfte reichen von der Vermittlung von Methodenkompetenz für den Unterricht mit Kindern oder Jugendlichen, über Mediendidaktik und Digitalisierung bis hin zu Landeskunde und die Möglichkeit selber das Fortbilden von Lehrkräften zu erlernen.

Das volle Fortbildungsangebot in Deutschland finden Sie hier.
Die Fortbildungen in Armenien finden Sie hier.

 

Unterrichtsmaterialien

Hier finden Sie das Angebot des Goethe-Instituts zu den Unterrichtsmaterialien:

Konzepte und Materialien – Goethe-Institut

Über die PASCH-Initiative
Die PASCH-Initiative vernetzt weltweit mehr als 2 Schulen, an denen Deutsch einen besonders hohen Stellenwert hat. PASCH steht für
„Schulen: Partner der Zukunft“. Die PASCH-Partner beraten Schulleitungen, Ministerien und Schulen bei der Entwicklung des
Deutschunterrichts. Entsandte Expertinnen und Experten der PASCH-Partner betreuen die Schulen vor Ort und unterstützen beim Ausbau des
Deutschunterrichts. Der Austausch zwischen internationalen und deutschen PASCH-Schulen wird besonders gefördert.
600 Schülerinnen und Schüler weltweit Bildungsprojekte, Wettbewerbe, Sprachaufenthalte in Deutschland oder
multinationale Sommerschulen vor Ort, Lernmaterialien, Studienberatung oder Probestudienwochen: über eine Vielzahl von Angeboten motiviert die
Initiative Schülerinnen und Schüler an PASCH-Schulen zum Deutsch lernen, fördert ihre Sprachkompetenz und trägt zum interkulturellen
Dialog bei.
Unterstützung der Lehrkräfte
Mit regionalen und überregionalen Fortbildungen, Hospitationsmöglichkeiten sowie Stipendien für Fortbildungen in
Deutschland unterstützt PASCH die Deutschlehrenden an PASCH-Schulen. Gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern sind Lehrkräfte in lokale,
regionale und überregionale PASCH-Projekte eingebunden. Diese Bildungsprojekte fördern die Vernetzung zwischen den Schulen, stärken
die Sprachkompetenz der Lernenden und tragen zum interkulturellen Austausch bei.
Die PASCH-Partner PASCH ist eine Initiative des Auswärtigen Amts, in Kooperation mit der
Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Goethe-Institut, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und dem
Pädagogischen Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz.
PASCH in Armenien
Insgesamt gibt es in Armenien elf PASCH-Schulen, von denen drei vom Goethe-Institut Georgien betreut werden (Stand 09/2022). Wenn Sie sich
näher über das PASCH-Programm informieren möchten, dann kontaktieren Sie gern: EXU-Eriwan@goethe.de
Goethe-PASCH-Schulen in Armenien