Projekt „Zerbrochene Gemälde“ an der Hauptschule Nr.1 in Tschambarak

An der Hauptschule Nr.1 in Tschambarak arbeitet seit September 2018 der kulturweit-Freiwillige Andrej Iwanaga, der mit Erfahrungen aus seiner eigenen Schulzeit das künstlerische Projekt „Zerbrochene Gemälde“ entwickelt und angefangen hat. Das Projekt befasst sich mit den Vorstellungen und Ideen armenischer und deutscher Künstler, die zueinander in Kontrast oder Harmonie stehen. …